Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelle Termine:

17.09.2018:

Elzer Kirmes

(Unterricht endet nach der 4. Stunde, das Nachmittagsangebot entfällt)

18.09.2018:

Elzer Kirmes

(Unterricht endet nach der 6. Stunde, das Nachmittagsangebot entfällt)

 

 

Termine Berufsberatung:

29.09.2018

17.10.2018

31.10.2018

14.11.2018

07.12.2018

19.12.2018

23.01.2018

 

 Termine Gottesdienst:

Theaterspiel der Klasse 6a

Veröffentlicht am 02.03.2014

In der Woche vom 17.-21. Februar spielten wir, die Schüler der Klasse 6a, Theater im Deutschunterricht. Wir wollten unbedingt einmal Theater in der Schule spielen. Als erstes schauten wir uns im Deutschbuch die einzelnen Themen, die im Theater vorkommen, an. Dann probierten wir Theater zu spielen. Es war sehr schwierig Mimik und Gestik bei der Pantomime unter einen Hut zu bringen.

Am zweiten Tag teilten wir uns in Gruppen ein. Eine Person war der Regisseur. Sie/Er gab uns Tipps wie wir uns verbessern könnten. Lea und Lisa waren die Hauptregisseure, weil sie schon Theatererfahrungen hatten.

Am dritten Tag schrieben wir zum Stück „Wanted: Lili˝ das Ende. Dies war zuerst schwer, weil dieses Stück viele Enden haben kann. Doch dann konnte sich jede Gruppe für ein Ende entscheiden.

Am nächsten Morgen spielten wir das Theaterstück Frau Groll vor. Sie fand es super, weil alle Gruppen unterschiedliche Enden hatten.

Am nächsten Tag bearbeiteten wir das „Teste dich!˝ im Deutschbuch. Dort bearbeiteten wir Aufgaben zum Thema Theater. Jeder hatte viel Spaß damit. Wir waren sehr schnell fertig und wollten unbedingt das Theaterstück noch einmal zu Ende spielen.

In dieser Woche haben wir gelernt zu improvisieren, Mimik und Gestik in unser Theaterstück einzubringen, unsere Lautstärke zu verändern, Dialoge zu schreiben und Gefühle darzustellen.

Diese Woche war sehr abwechslungsreich und wir haben sehr viel gelernt.

Nun freuen wir uns auf das nächste Thema im Deutschunterricht: „Berichte schreiben˝. 

 

Madeleine Schneider, 6a

(Bilder gibt's in der Bildergalerie zu sehen)