Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelle Termine:

18.12.2017:

Erlenbach-Cup 

20.12.2017:

BIZ-Besuch Jgst. 8

Wandertag Jgst. 9 + 10

 

Termine Berufsberatung:

17.01.2018

 

 Termine Gottesdienst:

Schulsanitätsdienst 

Der Schulsanitätsdienst ist als feste AG organisiert und wird durch zwei Lehrkräfte betreut. Unterstützt wird die Arbeit, Aus-und Weiterbildung der Schulsanitäter durch das Rote Kreuz der Gemeinde.

Im Rahmen der Projektwoche werden im zweijährigen Rhythmus neue Schulsanitäter mit Hilfe der Ortsgruppe Elz ausgebildet. Die Jungen und Mädchen können ab dem 7. Schuljahr an diesem freiwilligen Angebot teilnehmen, wenn sie die Mindestqualifikation eines Erste-Hilfe-Kurs von acht Doppelstunden besitzen.

Als Schulsanitäter übernehmen diese Schülerinnen und Schüler zusammen mit Lehrkräften die Entversorgung von Verletzten und Erkrankten in unserer Schule bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Die Teilnahme von Schülerinnen und Schülern am Schulsanitätsdienst hat neben der reinen Ersten Hilfe auch immer eine pädagogische und soziale Dimension. Das Engagment von Schülerinnen und Schülern im Schulsanitätsdienst fördert das Verantwortungsbewusstsein, die Persönlichkeitsentwicklung und die Hilfsbereitschaft der Beteiligten. Außerdem wird ein wichtiger Beitrag zur Vebesserung des sozialen Klimas in der Schule geleistet.