Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schulportal Hessen 

Hier findet ihr u.a. den Vertretungs- und Stundenplan sowie den Schulkalender.

(Hinweis: Es gilt in erster Linie der in der Schule angezeigte Vertretungsplan.)

  

SKS (Schüler kochen für Schüler)

Hier findet ihr den aktuellen Speiseplan.

 

AG-Angebot

Hier findet ihr einen Überblick über das aktuelle AG-Angebot.

Auf dem Weg zur Musikalischen Grundschule

Veröffentlicht am 28.03.2020

Am 14. September 2018 war es offiziell: Der Erlenbachschule wurde in der Landesmusikakademie Schloss Hallenburg in Schlitz die Urkunde zur Aufnahme als Nachrückerschule zur Zertifizierung als Musikalische Grundschule durch Staatssekretär Dr. Manuel Lösel verliehen.

In zwei Schuljahren gilt es nun zu zeigen, dass wir über den Fachunterricht hinaus musikalisches Handeln verstärkt in den Schulvormittag streuen und integrieren. 

„Mehr Musik vermittelt
von mehr Beteiligten
zu mehr Gelegenheiten
in mehr Fächern“

Für unsere Schulkinder wünschen wir uns, dass Musik als normaler Lebensinhalt eines Heranwachsenden verstanden wird. Schule – insbesondere Grundschule- bildet dafür einen eigentlich perfekten Ort: Sie ist Lebensumfeld und Erfahrungsraum für jedes Kind, Ort für Erfolg und Misserfolg, für Interaktionen, für Gruppenerfahrungen, für Ersterfahrungen. Musik an dieser Stelle verstärkt einzubinden, leben zu lassen, zu verankern, ihre heilenden, motivierenden Kräfte ausspielen zu lassen ist unser Ziel.

Gesteuert, koordiniert und unterstützt wird dieser Prozess an unserer Schule durch Ulrike Jordan, unserer Musik-Fachfrau, die für dieses Projekt als Musik-Koordinatorin zusätzlich spezifisch fortgebildet wird. Die entscheidende Größe im Entwicklungsprozess ist das gemeinsame Interesse eines Kollegiums, sich als Musikalische Grundschule zu profilieren und die Bereitschaft, sich diesbezüglich fort- und weiterzubilden.

Am 20.02.2020 wurde die Integration von Musik in unser Schulleben auch visuell sichtbar. Unter der Federführung von Herrn Laux sorgten die 9. Klässler der Sekundarstufe im Rahmen des Projekts "Schüler gestalten Schule" für eine ganz besondere musikalische Note.